Badewanne einbauen / austauschen München

Unsere Leistungen rund um die Badewanne:

Rufen sie uns an

Rufen Sie uns an!
  • Badewanne einbauen (alt gegen neu)
  • Badewanne austauschen ohne Fließenschaden
  • Badewanne ausbauen
  • Überlauf Badewanne austauschen
  • Siphon Badewanne austauschen / reinigen
  • Wasserhahn / Armatur Badewanne austauschen
  • Badewannenabfluss austauschen
  • Undichten Abfluss reparieren
  • Badewannenablauf erneuern (Ablaufgarnitur tauschen)
  • Badewanne umbauen (Dusche in Wanne umbauen)
  • Fliesen im Bad verlegen
  • Badewanne einfliesen

Sehr kurze Reaktionszeiten!

Fragen Sie Ihren persönlichen Termin an!

Wir bieten alle Arbeiten rund um die Badewanne in München sowie im gesamten Münchner Umland an. Wenn Sie also einen Sanitär Notdienst für verschiedene Badewannen-Arbeiten benötigen, rufen Sie uns gleich an.

Profi-Tipps: Rund um die Badewanne Welche Badewanne kommt für meinen Haushalt in Frage? Acryl oder Email? Endlich, das neue Bad ist in Planung. Doch welches Badewannenmaterial ist für mich das richtige? Mit dieser Aufstellung der Vor-und Nachteile der verschiedenen Badewannen treffen Sie garantiert die richtige Entscheidung! Der größte Unterschied zwischen Acryl und Email, auch Emaille genannt, besteht in der Formbarkeit und Haltbarkeit. Sollten Sie sich also für eine Stahlwanne entscheiden, sollte es eine einfache Form sein. Dafür können Sie aber im Gegenzug mit einer deutlich längeren Haltbarkeit rechnen.

Die Eigenschaften der Acrylbadewannen Durch das leicht formbare Material können Sie Acrylwannen den schönsten und modernsten Formen erwerben. Gerade dann, wenn die Badewanne der Blickfang Ihres neunen Bades werden soll, ist das ein riesen Vorteil. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass sich Acrylwannen im Gegensatz zu Stahlwannen wärmer anfühlen. Jedoch kühlt das Wasser hauptsächlich über die Wasseroberfläche ab und tut somit der Wassertemperatur keinen Abbruch. Es ist trotzdem nicht angenehm, wenn der Arm an einen eiskalten Beckenrand kommt. Allerdings sollten Sie bei der Qualität mit offenem Auge durch den Baumarkt gehen. Eine Acrylbadewanne sollte immer aus voll durchgefärbtem Sanitäracryl hergestellt sein. Eine Wanne aus acrylbeschichtetem ABS-Kunststoff oder Recyclingmaterial ist nicht empfehlenswert.

Das sind die Vorteile der Email-Wannen Wer Wert auf Einfachheit und Zweckmäßigkeit legt, für den ist die Emailwanne genau das richtige. Emaille gehört zu den stabilen Materialien und ist deshalb bruchsicher und langlebig. Sie könnten diese sogar Ihrem Enkelkind weitervererben. Auch der Einbau der Email-Wannen ist um ein Vielfaches einfacher. Denn wenn Acrylwannen nicht richtig gebettet sind, geben diese unangenehme Geräusche von sich, als würde sie gleich auseinanderbrechen. Emaille ist zudem formbeständig, was bei Acryl nicht der Fall ist. Hier kann es zu Verformungen kommen. Auch bei dem ökologischen Aspekt hat die Badewanne aus Emaille einen Pluspunkt. Denn falls diese nicht mehr gebraucht wird, kann sie ganz einfach recycelt werden, während eine Acryl-Wanne als Sondermüll entsorgt werden muss.

Für alle, die sich nicht entscheiden können- die Mischform Die Mischform, welche sich Starylan nennt ist eine Stahlwanne, die mi