Silberfische bekämpfen in Düsseldorf & Umland – Werden Sie die lästigen Mitbewohner los!

jetzt-anrufen
0800 – 11 333 552
Unsere kostenlose 24 Stunden Hotline
ist jederzeit für Sie erreichbar!

SilberfischchenUnsere Leistungen für Sie im Überblick:

Silberfische bekämpfen

  • Im Haus
  • Im Bad
  • In der Küche
  • Im Schlafzimmer
  • Im Keller
  • In Großküchen
  • Schwimmbädern
  • Einrichtungen
  • Hotels

Sie haben Silberfische bei Ihnen im Haus entdeckt? Sie sind ein Beherbergungs- und Verpflegungsbetrieb oder eine Einrichtung und haben Silberfische in Ihren Räumlichkeiten entdeckt? Zögern Sie nicht lange und melden sich bei uns um die unliebsamen Mitbewohner zu bekämpfen.

Silberfische bekämpfen in Düsseldorf – Der ungebetene Gast

Silberfische sind in fast jedem Haushalt zu finden. Egal ob im Bad, in der Küche oder manchmal sogar im Schlafzimmer – Silberfische mögen es warm und feucht und haben in den genannten Räumlichkeiten perfekten Unterschlupf gefunden. Allerdings sind sie bei Licht genauso schnell wieder weg, sie sind schwer zu sehen oder gar zu bekämpfen.

Silberfische sind für die Gesundheit des Menschen harmlos, allerdings ist es trotz allem ein mulmiges Gefühl, kriechende Tiere bei sich in der Wohnung oder besonders im Bad oder in der Küche zu habe.

Wenn Sie vereinzelt kleine Silberfische sichten, können folgende Tricks bei dem Loswerden von Silberfischen helfen:

  • Geschälte Kartoffeln – stellen Sie rohe, geschälte Kartoffeln in einer Schale oder Tüte auf. Die Stärke der Kartoffel soll die kleinen Tiere anlocken und dient somit als Futterfalle. Sie können die Tier nach dem Fangen einfach aussetzten.
  • Honig auf Zeitungspapier – geben Sie ein wenig Honig auf ein Stück Zeitungspapier. Der Zucker im Honig lockt die Tiere an und lassen sei „festkleben“
  • Gips – Gips auf einem Tuch kann ebenfalls als Lockmittel dienen.
  • Backpulver mit Zucker – Zucker mit Backpulver vermengt, kann ebenfalls das Tier anlocken und letztendlich auch töteten.

Die oben genannten natürlichen Bekämpfungsmethoden sollten mehrfach wiederholt werden.

Natürlich gibt es auch zahlreiche Bekämpfungsmittel für Silberfische in Bau – und Supermärkten. Diese helfen allerdings nur bei vereinzelten Tieren. Sollen Sie mehrere Tiere über längeren Zeitraum bei sich in der Wohnung haben und diese nicht mit Hausmitteln oder Handelsprodukten  loswerden, sollten Sie über professionelle Hilfe vom Fachmann nachdenken.

Ein Weibchen kann zwanzig Eier legen. Wenn man bedenkt, dass Silberfische bis zu 8 Jahren leben können, kann dies ganz schnell zu einer Plage werden, bei der Hilfe und gezielte Bekämpfung unumgänglich ist.

jetzt-anrufen
0800 – 11 333 552
Unsere kostenlose 24 Stunden Hotline
ist jederzeit für Sie erreichbar!

Ursachen für Silberfischchenbefall – Woher kommen die kleinen Tiere?

  • silberfisch zeichenStaub, Milben, Haare & Hautschuppen sind Nahrung des Tieres und kommen in Wohnungen vermehrt vor
  • Kleister, Papier oder Klebstoff sind weitere Nahrungsquellen, welche sich in Wohnungen und Häusern finden
  • undichtes Mauerwerk, unzureichende Belüftung oder schlechte Dämmung
  • benachbarter Haushalt
  • Schimmelbefall in der Wohnung / Haus

Sie haben Silberfische bei Ihnen im Haus, in Ihrem Betrieb / Einrichtung und benötigen nun professionelle Hilfe bei dem Bekämpfen von Silberfischen in Düsseldorf? Wir helfen gerne. Melden Sie sich bei uns und vereinbaren gleich einen Termin, sodass wir uns Ihre Situation direkt vor Ort ansehen können. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Situation diskret und vertraulich.

jetzt-anrufen
0800 – 11 333 552
Unsere kostenlose 24 Stunden Hotline
ist jederzeit für Sie erreichbar!
 

Ihre Vorteile auf einen Blick…

  • Lokale Fachmänner aus Ihrer Region
  • Schnelle Abwicklung
  • Keine langen Wartezeiten
  • 24 Stunden Notdienst
Schädlingsbekämpfung Düsseldorf – FABEOS

Öffnungszeiten:
Mo-So 00:00-24:00 Uhr